das andere sehen

es ist nicht die kamera, sondern wer dahinter steht.

unknown

braucht es in zeiten, in denen jeder in irgendeiner form eine kamera mit sich führt, noch fotografen?

ich bin der überzeugung, jetzt erst recht.

ich bin der überzeugung, dass es um mehr geht als die ablichtung des gegenständlichen.

ich bin der überzeugung, dass jedem mensch, jedem gebäude, jedem moment eine seele innewohnt, die es verdient, gezeigt zu werden.

ich bin der überzeugung, dass man diese seele, dieses herz, diesen charakter nicht photoshoppen kann sondern erst durch die magie des moments sichtbar wird und festgehalten werden kann.

und ja, ich bin der überzeugung, dass es genau dafür fotografen braucht, die diese magie und den moment zu schätzen und zu nutzen wissen, sei es für portraits, für fashion oder auf reisen.

das bild hinter dem bild zu machen ist meine überzeugung und motivation.

geboren 1966 in wuppertal

studium der wirtschafts-wissenschaften und kommunikations-design in wuppertal

fotoarbeiten im nationalen und internationalen raum

diverse ausstellung und werkschauen in deutschland

schwerpunkte: portrait, fashion, reportage

die meisten meiner arbeiten sind in kleinen auflagen als artwork verfügbar